Förderprojekte 2024

Im Studienjahr 2023/24 werden die folgenden Projekte der Hochschule Rhein-Waal am Standort Kamp-Lintfort unterstützt:

Unterstützung Stipendiendinner

Dank des Engagements niederrheinischer Unternehmen und Privatpersonen können leistungsstarke Studierende der Hochschule Rhein-Waal mit einem Deutschlandstipendium gefördert werden. Um sich für dieses Engagement bei den Stipendiengeberinnen und Stipendiengebern zu bedanken, laden die drei Fördervereine der Hochschule zusammen mit der Hochschule Rhein-Waal einmal jährlich zum Stipendien-Dinner ein.

Absolventenfeier

In einer feierlichen „Graduation Ceremony“ werden die Absolventen der Hochschule verabschiedet. Die Fördervereine unterstützen diese schöne Tradition mit der Vergabe von Preisen für die besten Abschlussarbeiten in den unterschiedlichen Fakultäten.

Speed Dating

Das „Speed-Dating: „Companies, Campus, Careers: Speed Dating and Networking“ bringt Studierende mit verschiedenen regionalen Unternehmern und Institutionen in Kontakt: In jeweils 10-minütigen Einzelgesprächen haben Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie Studierende die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen. Initiiert wird die Veranstaltung vom Förderverein Hochschule Rhein-Waal e.V. in Kooperation mit der Hochschule Rhein-Waal. Das nächste „Speed-Dating“ findet am 13. […]

Deutschland­stipendium

Das Deutschla­ndstipendium fördert Studierende der Hochschule Rhein-Waal, die bereits hervorragende Leistungen im Studium erbracht haben oder die besonders gute Studienleistungen erwarten lassen. Neben den Studienleistungen und dem bisherigen Werdegang werden gesellschaftliches Engagement, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände berücksichtigt. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden ein Jahr lang mit monatlich […]